Ausbildung im Verbund

Unser Angebot für Auszubildende unter 27 Jahren mit Wohnsitz in Frankfurt am Main, die noch keine schulische oder betriebliche Ausbildung abgeschlossen haben.

Wir unterstützen Sie:

  • bei der Bewerbung bei kleinen und mittelständischen Ausbildungsbetrieben
  • bei der Erledigung der Formalitäten für den Ausbildungsvertrag
  • bei den Kontakten zur Berufsschule
  • bei Fragen rund um die Begleitung der Auszubildenden
  • bei der betrieblichen Umsetzung der Ausbildung
Adresse

Auszubildende erhalten kostenfrei:

  • Fachunterricht in Kleingruppen
  • Lernstrategien für die Berufsausbildung
  • Berufsbezogene Sprachförderung und technische Mathematik
  • Unterstützung bei der Erstellung des Berichtsheftes
  • Prüfungsvorbereitung (Zwischenprüfung und Abschlussprüfung)
  • Sozialpädagogische Unterstützung bei Bedarf

Fachunterricht in den Berufsfeldern:

  • Hotel- und Gaststättengewerbe
  • Büro und kaufmännische Berufe
  • Handel, Lager und Logistik
  • Medizinische Berufe
  • Handwerk
  • Weitere Berufsfelder auf Anfrage

Unsere freien Ausbildungsplätze:

Der Teilnahmebeginn ist jederzeit möglich. 

Die Stadt Frankfurt übernimmt die Kosten für die Serviceleistungen des Zentrums für Weiterbildung gGmbH.

Partner